My love Part Zwei (fotobella)

Ich weiss, ich weiss ich hatte im Fotobella Post gesagt, die Tasche nähe ich nie nie nie wieder.
Was soll ich sagen, ich konnte nicht anders und nun gibt es noch eine und eine dritte ist schon zugeschnitten und bebügelt.

Die Stoffe sind von Amy Butler und ich bin ganz verzaubert von den grandiosen Farben und muss wohl oder übel nächsten Monat nochmal welche bestellen ;o)

Das Gurtband ist sehr enttäuschen, viel viel zu dünn und zu labberlig. Eindeutig ein Fehlkauf, aber verbraucht werden muss es ja trotzdem.

Aber nicht das ihr denkt die ist jetzt so zack zack von der Hand geflutscht, denkste ich habe geflucht wie ein Kesselflicker. Aber erst zum Schluss, wenn es darum geht Innentasche und Front zu nähen, das ist mir wirklich nicht leicht gefallen. An zwei Ecken musste ich tatsächlich mit Hand ran, weil ich mit der Maschine fast hektische Flecken bekommen hätte.

Und weil ich mich bei den Bildern nicht entscheiden konnte, dürft ihr nun alle sehen die ich gemacht habe ;o)

Das schöne an solchen Projekten ist das ich mich voll und ganz darauf konzentrieren muss und nicht gedanklich abschweifen kann, sonst geht nämlich gründlich in die Hose.
Und im Moment brauche ich das einfach.

Aber in vier Wochen sollte es besser werden, dann sind wir umgezogen und aller Stress liegt dann hoffentlich hinter uns und es müssen nur noch Kleinigkeiten gemacht werden.

Ich wünsche euch noch eine schöne Rest Woche.
Steffi

5 Kommentare auf “My love Part Zwei (fotobella)

  1. Liebe Steffi,

    deine zweit Fotobella ist auch wunderschön und wenn ich denke, wie oft ich schon gesagt habe, das mache ich nie wieder. Gerade die Herausforderung macht es doch auch interessant.
    Ich wünsche dir viel Spaß bei der “Nächsten”.

    Liebe Grüße
    Irmgard

Hinterlasse eine Antwort