Namenskissen

Huhu…

der kleine Herr bekommt im Haus ein nigel nagel neues Kinderzimmer vom Möbelschweden.
Und dafür braucht er natürlich auch noch ein wenig Deko und was ist índividueller als selbstgemachtes?

Eine Lillestoff Wimpelkette hat er ja schon und dazu kommt jetzt noch ein Namenskissen, passend zu der Patchworkdecke.

(der Name vom kleinen Herren wird natürlich nicht verraten)
Ein bisschen habe ich jetzt noch von den Stoffen, daraus werden noch ein paar Kissen.
Liebe Grüße
Steffi

 

Kuschelalarm für Buben

Endlich, endlich….und zum Schluss ein hartes Stück arbeit.

Hätte mich nicht jemand warnen können, das der kuschelige aber wiederborstige Teddystoff sich beim nähen soooo soooo sehr zieht?

Ungefähr bei der Hälfte dachte ich schon, so nun ist alles verloren und das wird so furchtbar aussehen. Aber ich hatte wohl mehr Glück als Verstand, bis auf kleinere Schönheitsfehler finde ich sie wirklich niedlich, süss und kuschelig.

Und der kleine Herr ist ja noch nicht so ein riesen Kritiker ;) Hoffentlich liegt es nicht nur daran, dass er noch gar nicht sprechen kann.

Die Rückseite ist aus schönen Hilco Teddystoff und das Top aus Baumwolle und hellblauen Hilco Velour. Dieses Mal ohne Vlieseinlage, damit sie besser fällt. Mit Vlies finde ich immer das die Decken so Steif werden.

Erst einmal kommt aber keine Decke mehr und mit 1 Meter * 1,50 Meter sollte sie auch die nächsten Jahre reichen. Ich habe den Aufwand und die Arbeit einfach total unterschätzt ;)

Seid lieb gegrüsst
Steffi

Langsam ernährt sich das..

..Eichhörnchen.

Ohje ich hatte ganz vergessen wie viel Arbeit in einer Patchworkdecke steckt. Und so kann ich euch heute leider noch nicht das Ergebnis zeigen nur den Fortschritt.

Erst brauchte ich schon ewig um den richtigen Stoff auszuwählen. Dann einen ganzen Abend zum zuschneiden, weil ich mir nicht sicher war, welche Größe die Decke haben soll.

Doch dann konnte es endlich los gehen.

Leider hatte ich nicht eingeplant das der Nicky Stoff sich beim nähen dehnt. Jetzt passen die Vierecke nicht mehr zusammen…aber wisst ihr was?
Es macht mir gar nicht, nein nein….die Decke wird für den kleinen Herren und wenn dieser damit fertig ist, wird sie wahrscheinlich nur noch zu Ausstellungszwecken verwendet werden.

Also bleibt das jetzt so ! ;)

Das Top ist fertig, nur habe ich vergessen den Rand zuzuschneiden also musste ich erst einmal wieder eine Pause einlegen. Ich hoffe sie wird diese Woche noch fertig.

Schönen Sonntag noch ihr lieben.
Steffi