Der Finn von Finnleys

geht auch ganz Eindeutig für Mädchen und zwar sowas von gut einfach eine Liebhabhose für diesen Sommer.

Die Spatzen pfeifen es schon seit Freitag von den Dächern, es gibt einen neuen mehr als Großssartigen Schnitt auf dem Markt.

Die Hose *Finn von Finnleys*

Finn ist eine Hose die man aus Webware, leichter Jeans aber auch Jersey und Interlock ganz wunderbar nähen kann. Mit verschiedenen Bein und Bauchabschlüssen. Ich habe mich bei dieser für einen Bündchen Bauchbund entschieden und Gummis an den kleinen Waden.

k-DSC08250 Kopie

k-DSC08267 Kopie

In dieser Version habe ich mich für Webware entschieden, Popeline habe ich verwendet, schliesslich soll sie auch die Krabbeleinlagen der Fee aushalten können.
Im ebook wird ganz wunderbar beschrieben wie ihr verschiedene Bein und Bauchabschlüsse nähen könnt.

k-DSC08248 Kopie

k-DSC08257 Kopie

Tatsächlich habe ich noch nie ein so entspanntes Probenähen mitgemacht, es hat so viel Spass gemacht und ich bin mir ganz sicher das die liebe Katrin jede einzelne Hose die währenddessen genäht wurde kommentiert hat, auf jede Anmerkung und Frage eingegangen ist.

k-DSC08276 Kopie

k-DSC08278 Kopie

Ein Wagnis nannte sie es ganz am Anfang, ich denke es ist kein Wagnis sondern ein voller Erfolg!
Die Hose sitzt wunderbar und ist mit soviel Liebe und Hingabe gestaltet und entwickelt worden, das kann man nicht nicht merken in der Anleitung.
Danke das ich dabei sein durfte in deinem so wundervollen und kreativen Team. <3<3<3<3

k-DSC08260 Kopie

k-DSC08265 Kopie

Ich hoffe euch gefällt die Hose mindestens so gut wie mir <3

Einen ganz wundervollen Restsonntag euch lieben
Steffi

Achtung Beitrag enthält Werbung

Quelle:
Stoffe vom Kleewald, Bündchen vom Stoffonkel
Schnitt: Finn con FinnLeys

Die Cover und ich

oder auch eine unendliche Geschichte die endlich ihr Ende fand, ein Happy End.

k-DSC08763 Kopie

k-DSC08775 Kopie

Ich kann euch gar nicht sagen, wieviele Jahre ich eine Coverlock wollte und sie doch nie kaufte. Das hatte so einige Gründe, als erstes brauchte ich eine neue Overlock, weil die günstige die ich damals hatte, mir mehr graue Haare bescherte, als anständige Nähte zauberte.

k-DSC08765 Kopie

Dann musste noch dieses oder jenes andere angeschafft werden, aber wer kennt das Dilemma nicht.
Aber jetzt, ja jetzt endlich war es soweit und ich hatte die Qual der Wahl….

k-DSC08771 Kopie

Nach einigen Recherchen und Erkundigungen und einigen ganz tollen Berichten lieber Bloggerinnen, war schnell klar welche es auf keinen Fall werden soll. Weil Fehlstiche, trotz gutem Garn, anständigen Nadeln etc nur auf ein Minimum zu reduzieren ist für mich nicht akzeptabel und von daher konnte die “günstigere” Maschine (die Anführungszeichen sollen eigentlich nur verdeutlichen, das es KEINE günstige Coverlock gibt.) nicht gewinnen und zog leider den kürzeren :)

k-DSC08757 Kopie

Entschieden habe ich mich dann für eine Bernina L220 und ich liebe liebe lieb liiiiiiiebe sie.

k-DSC08755 Kopie

…die ersten Nähversuche haben mich fast zum weinen gebracht, de Faden riss in einer Tour und auch sonst wurde die Cover ihrem Ruf eine Diva zu sein mehr als Gerecht.
Also musste neues Garn her (danke an Scharly) und auch allein das gute Karma von Annelie tat ihr übriges <3

k-DSC08768 Kopie

Ich muss noch üben und mich tatsächlich von dem Traumdenken des billigen Garn kaufens verabschieden, den das teure Garn macht mehr Freude, das Nahtbild ist sehr viel schöner und auch reisst es nicht mehr….
manches muss man selbst erleben, um es zu glauben.

k-DSC08773 Kopie

Hach und nun bin ich so glücklich und weiss gar nicht wie ich es so viele Jahre ohne Aushalten konnte. Da hält kein Zierstich der Nähmaschine mit. <3<3<3 ich könnte das Shirt dauerhaft bestaunen und streicheln ...

k-DSC08760 Kopie

Natürlich sind die Nähte noch nicht 1a , aber das liegt nicht an der Cover sondern an mir. Ich muss den Umgang noch eine Weile üben und besser werden. Aber ist das nicht bei allem neuen so?
Habt ihr eine Coverlock? Wenn Ja welche? Oder träumt ihr noch davon? Vielleicht sagt ihr auch so einen Luxus braucht kein Mensch? Wie schaut es aus?

k-DSC08767 Kopie

Den Traumstoff sah ich bei der Stoffprinzessin das erste Mal. Ganz große Stoffliebe, so das der Stoff nur häppchenweise verarbeitet werden darf, damit ich ausreichend lang etwas davon habe. <3

So nun aber, der Herzmann fragt schon was ich hier den soviel zu tippen und erzählen habe.

Habt einen tollen Monat <3
Steffi

Und natütlich ab damit zu Made4boys

Quelle:
Shirt Letz Style von Rosile

Stoff Uni (wie fast immer) von Evlis Needle
Der Schatzsucher Jersey von irgendwo bei Dawanda, ich weiss aber das die Stoffprinzessin ihn hatte.

Farbenmix Sewalong Part 2

Ich hatte mir vorgenommen jede mit zu machen und schon in der zweiten Woche komme ich schon in Zugzwang ….

k-DSC08862 Kopie

…puuuhhhh ich bin einfach zu unorganisiert oder einfach auch zu schludderig, das dürft ihr euch gern aussuchen.
Beim nächsten Sewalong bin ich ganz sicher besser vorbereitet.

k-DSC08853 Kopie

So nun aber zum genähten.

k-DSC08852 Kopie

k-DSC08859 Kopie

Nell rief dazu auf diese Woche einen Rock, Hose oder ein Kleid nach einem Farbenmix Schnitt zu nähen…tatsächlich habe ich einige Hosen Schnitt hier liegen, nur einen Kleid Schnitt und nicht einen Rock.

k-DSC08868 Kopie

Die Fee hat aber ausreichend Hosen für den Moment zumindest und nachdem das letzte Outfit doch eher in die coole Richtung ging, durfte es dieses Mal verträumt romantisch sein.

k-DSC08866 Kopie

In der Zwergenverpackung ist ein ganz niedlicher Kleidschnitt drin, den ich schon immer nähen wollte, aber nie dazu kam. Also war das nun gestern Abend doch die beste Gelegenheit.
Flott ausgeschnitten und zusammen genäht, dazu noch eine süsse Leggins in 3/4 Länge zum raffen.

k-DSC08857 Kopie

k-DSC08877 Kopie

Das ein oder andere kleine Highlight mit eingebaut und schwuppdiwupp war das perfekte Sommeroutfit fertig, ok ich gebe zu es lief nicht alles wie am Schnürchen, aber das wäre ja auch fast zu langweilig.

k-DSC08885 Kopie

k-DSC08869 Kopie

Aber nun genug, die Fee hat gleich ausgeschlafen und verlangt nach mir <3

Habt einen tollen Tag.
Steffi

Ab damit natürlich zu Bienvenido Colorido , Meitlisache und IchNähBio <3<3

Quellen:
Kleid Schnitt aus der Zwergenverpackung von Farbenmix
Leggins abgewandelt nach rosarosa

Stoff: Uni Braun von Evlis Needle
Muster Interlock von Birch über die Eulenmeisterei